Kontakte knüpfen Julie

Trip Start Aug 09, 2013
1
11
48
Trip End Feb 28, 2014


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow
Where I stayed
The Wild Fig Cafe

Flag of Australia  , Western Australia,
Tuesday, August 27, 2013

Weil wir heute Morgen sehr schnell mit frühstücken, Haare kämmen, Zähne putzen und Tasche packen fertig waren, habe ich vor der Schule noch einmal schnell meine Klarinette ausgepackt und die Mädels (Brad ist schon mit dem Rad losgefahren) waren von einer chromatischen Tonleiter total begeistert.

Als die Kids dann alle in der Schule waren habe ich dann noch eine Stunde weitergespielt, Wäsche gelegt und noch ein bisschen gespielt, bis es dann Zeit war sich auf den Weg nach Scarborough zu machen, weil ich mich da mit einem anderen Au Pair, dass ich in Deutschland auf dem Vorbereitungsseminar kennengelernt hatte.

In strömendem Regen, mit Baustellen, in einer Großstadt, die ich nicht kenne ist es nicht leicht Auto zu fahren (zumindest nicht für mich), also war ich psychisch eigentlich am Ende, aber als ich aus dem Auto ausgestiegen bin ging es wieder.
Wir haben uns jeweils einen Smoothie bestellt, die beide sehr unterschiedlich, aber äußerst lecker waren. Dazu haben wir ganz viel geredet und Erfahrungen mit den Kindern ausgetauscht.
Sie musste leider schon früh gehen, deshalb haben wir uns relativ bald wieder verabschieden müssen, aber wir bleiben in Kontakt.

Zum Lunch habe ich mir einen Schokomuffin gekauft, habe noch einen kleinen Spaziergang gemacht (Ich muss ja den Schrittzähler, den ich mir runtergeladen habe auch nutzen ; ) ) und dann Greer von der Schule abheholt. Wir haben den Nachmittag zusammen auf dem Spielplatz verbracht und ich habe lahme Arme von einer halben Stunde Anschwung geben bekommen.

Abends gab es dann wieder "Curry", dieses Mal aber nicht nur mit Reis und Kartoffels, sondern auch mit einer Art großem Cracker mit Pfeffer, Pappadums genannt. Das hat überraschenderweise wirklich sehr gut geschmeckt!

Mit meinem Blog-Gruß heute grüße ich (endlich) mein kleines Schwesterherz! Was gibt es schöneres, als mit dir durch strömenden Regen zu tanzen oder auf der Couch einen leckeren Weintrauben-Zitroneneis-Smoothie mit dir zu trinken.
Slideshow Report as Spam
  • Your comment has been posted. Click here or reload this page to see it below.

  • You must enter a comment
  • You must enter your name
  • Please enter your email address to receive notification

Comments

Schwesterlein :P on

Hey Schwesterchen,
deinem Montag zu urteilen bist du doch gar nicht so luschig mit dem Klarinette-spielen...
Ja, im regen Tanzen könnten wir jetzt gut - es regnet nur noch!
Und auch die Smoothies von mir könnte ich mal wieder machen, vielleicht vergeht dann ja wenigstens für einen kurzen Moment das Loch in meinem Herzen <3

viviunterwegs
viviunterwegs on

Och, wie süß!!!
wir können uns ja mal beide einen Smothie machen und den dann zusammen via skype trinken!

Viel Spaß beim Im-Regen-Tanzen! bei uns wird der Regen immer weniger und gestern war es schon echt heiß!

Use this image in your site

Copy and paste this html: