Round the world 2013

Trip Start Jun 03, 2013
1
27
Trip End Jul 14, 2013


Loading Map
Map your own trip!
Map Options
Show trip route
Hide lines
shadow

Flag of Germany  , Lower Saxony,
Sunday, May 26, 2013

Behren, 26.05.2013

Liebe Freunde,

nun scheint es tatsächlich loszugehen:
Round the world 2013!

Nach den bisherigen Reisen mit der Columbia über den Teich und bis an die Südspitze Afrikas ist die Himmelsrichtung Ost noch völlig offen. Da liegen dann aber so schwierige Regionen wie Indien oder Russland auf dem Weg, die mit einem Kolbenschüttler wg. unzureichender oder gar nicht vorhandener AVGAS-Spritversorgung nur sehr aufwändig und teuer zu bereisen wären. Zum Glück hat sich mein Freund Bozi Filipaj aus der Schweiz im Sommer 2012 eine mit Kerosin betriebene Piper PA46 Jetprop zugelegt und so reifte die Überlegung, für einen solchen Trip Richtung Ost auf sein Fluggerät umzusteigen. Und wenn man dann erst mal weit genug unterwegs ist, dann wäre es ja gar nicht so interessant, den gleichen Weg wieder zurückzufliegen, sondern einfach immer weiter zu machen, bis man im Westen wieder herauskommt. Und seither geht uns der große Plan "RTW2013" nicht mehr aus dem Kopf.

Um nun nicht nur mit-, sondern auch selber fliegen zu dürfen, ist für eine solche Maschine ein sog. "type rating" erforderlich. Deshalb war ich ab Ostern damit beschäftigt, zuerst auf einer Malibu Mirage diese Berechtigung zu erwerben, und dann später eine Unterschiedsschulung auf die Tuboprop-Version zu machen. Jetzt darf ich auch so ein Gerät bewegen und zusammen mit Bozi sind wir ein echtes Jetprop-Pilotenteam.
Inzwischen haben wir auch alle erforderlichen Visa, die Notausrüstung und die Planungsunterlagen für die Flüge zusammen. Unterstützt werden wir hinsichtlich der erforderlichen Überflug- und Landegenehmigungen vom Team um Heinz Graumann (FSW Karlsruhe), und in Japan haben wir die Petair (Peter Steeger) an der Seite. Ohne solche professionelle Unterstützung wäre so ein Projekt angesichts der komplexen Anforderungen praktisch nicht durchführbar.

Am Montag, den 03.06.2013, soll es dann endlich losgehen. Ich werde vormittags mit der Columbia von Uelzen nach Altenrhein/St.Gallen fliegen. Dort treffe ich mich mit Bozi und zusammen geht es dann mit der N9GF weiter.

Die geplante Route:
Dubrovnik, Kreta, Sharm-El-Sheik (Ägypten) , Riyad (Saudi-Arabien) , Muscat (Oman), Ahmadabad (Indien), Patna (Indien), Chiang Mai (Thailand), Hua-Hin (Thailand), Singapur, Jakarta, Bali, Borneo, Philippinen, Japan, Russland (Kamtschatka, Sibirien), Alaska, USA, Kanada, Grönland, Island, England, Luxemburg, Schweiz.

Mitte Juli wollen wir wieder zurück sein. Also insgesamt rechnen wir mit 6 Wochen Reisezeit.

Ich werde nach Möglichkeit von unterwegs den Fortschritt der Reise und was sich so alles am Wegesrand ereignet hier einstellen. Wer unsere Reise also mitverfolgen möchte, schaut hier ab und zu mal herein.

Und hier könnt ihr (ab 03.06.) unseren Satelliten-SPOT (sendet alle 5 Minuten unsere Position, wenn wir in der Luft sind) sehen, wo wir gerade herumschippern:
http://share.findmespot.com/shared/faces/viewspots.jsp?glId=0J75nItzGeeDzFgqqjOXR30GJOtYlk67z
(aktuell wird noch die Terrasse in Behren als Standort angezeigt).

Drückt uns die Daumen, dass alles einigermaßen klappt und Mensch und Technik durchhalten.

Liebe Grüße
Andreas
Slideshow Report as Spam
  • Your comment has been posted. Click here or reload this page to see it below.

  • Please enter a comment.
  • Please provide your name.
  • Please avoid using symbols in your name.
  • This name is a bit long. Please shorten it, or avoid special characters.
  • Please enter your email address to receive notification
  • Please enter a valid email address

Comments

Thorsten Romstädt on

Absolut phantastisch! Ich bin gespannt auf den Reisevortrag beim
Grünkohlessen!

Kerstin on

Good Luck ! :)

Skippy on

Da habt Ihr Euch ja was vorgenommen..Klasse...Ich drücke Euch die Daumen und wünsche Euch viel Spass....Passt auf Euch auf und kommt bitte heile wieder!!

Matthias Rode on

Andreas, mein Herz schlägt mit euch und mit großer Freude werde ich eure Reise beobachten.

Anja Neidhardt on

Viel, viel Glück auf eurer Reise und gute Nerven für den Rest der Familie, der auf eure heile Rückkehr wartet!

Kerstin on

Lieber Andreas.) und ist der Herzschlag schon erhöht? Das ist eigentlich ziemlich ver rückt :) Ich finde es jedoch Klasse!!! Hug Kerstin

gento on

Der Wettergott hat Euch lieb.
Hasta luego. gento

Karin on

Habe gerade meinen Krimi aus der Hand gelegt, weil Euer Reisebericht viel spannender ist!! Weiterhin gute Reise.

Kurt Hoffmann on

Ich habe jeden Tag eine tolle Abendlektüre.Zu eurem Unternehmen beneide ich Euch und wünsche allzeit gute Landungen.Gruß Kurt

Use this image in your site

Copy and paste this html: